Som Tam Mais

Som Tam Khao Pot

September 27 , 2017 by: Florian Asiatisch, Salat, Thailändisch, Vorspeise

Mais! Ich stehe total auf Mais und versuche die Saison so gut wie möglich zu nutzen! Als Som Tam ist er ganz besonders toll, normalerweise wird Som Tam ja mit grüner Papaya gemacht, in dieser Version wird stattdessen Mais genommen. Das Ergebnis ist unglaublich toll. Hier müsst ihr allerdings auf die Chilis aufpassen, nehmt lieber weniger, falls ihr keine Schärfe vertragt. Solltet ihr keine Langbohnen bekommen, könnt ihr normale grüne Bohnen als Ersatz nehmen, diese müsst ihr aber vorgekochen werden, da sie roh giftig sind.

Das Rezept habe ich aus dem Buch Bangkok*.

 

Zutaten für 3-4 Personen

Som Tam Mais

4 frische Maiskolben, gepellt, gewaschen und die Körner vom Kolben geschnitten, es können Körner zusammen hängen

2 Knoblauchzehen

1-3 Thai-Chilis, je nach Belieben

1 1/2 EL getrocknete Shrimps, aus dem Asialaden

30 g Erdnüsse, ungesalzen und geröstet

100 g Langbohnen, in 5 cm Stücke geschnitten, aus dem Asia-Laden

10 Kirschtomaten, halbiert

1 Karotte. geschält und gerieben, nach Bedarf

1 EL Fischsauce, nach Bedarf mehr

1 1/2 EL Limettensaft, frisch gepresst

geriebener Palmzucker

Zubereitung

 

  1. Die Maiskörner in große Schale geben.

  2. Den Knoblauch zusammen mit den Chilis in einem Mörser zu einer groben Paste verarbeiten, die getrockneten Shrimps dazugeben und weiter Mörsern, bis sie auseinander brechen. Jetzt 2 EL der Erdnüsse dazugeben und alles weiter zerstoßen, bis die Erdnüsse zerbröselt sind. Danach die Bohnen dazugeben und etwas weiter Mörsern, das gleich mit den Tomaten machen. Alles aus dem Mörser zusammen mit der Karotte zum Mais geben.

  3. Jetzt Fischsauce, Limettensaft und eine Prise Palmzucker in die Schüssel geben und alles sehr gut vermischen. Den Salat probieren und und ggf. nachwürzen.

  4. Den Salat auf Tellern anrichten und mit den restlichen Erdnüssen und etwas Zucker bestreuen. Mit Klebereis servieren.

 

 

Mögt ihr Som Tum auch so gerne? Den klassischen Papayasalat mit Mais zu machen ist eine ganz tolle Idee, habt ihr das schon mal ausprobiert?

 

 

 

 

Som Tam Mais

 

 

*Amazon Affiliate Link

 

 

 

0 Comments

Add a comment

Bleibt immer auf dem neusten Stand.

Gebt hier eure Emailadresse ein und bleibt immer informiert!

Folgt mir auf Pinterest!

Hallo! Schön, dass du auf meiner Seite bist! Ich hoffe, du findest wonach du suchst.

Pinterest

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen