Reis! Ja ich koche meistens etwas mehr Reis, als ich eigentlich brauche, damit ich am nächsten Tag Bratreis machen kann! Reis, der einen Tag alt ist eignet sich super für Bratreis. Shu Han Lee hat in ihrem neuen Buch Chicken and Rice* ein ganz tolles Rezept für ganz einfachen, aber extrem guten Bratreis – nachmachen empfohlen. […]

Pad Kaprao, ein Stir-Fry aus Thailand, das unglaublich gut schmeckt. Kaprao ist der thailändische für „Heiliges Basilikum“ oder „Indisches Basilikum“ und das ist eigentlich die ausschlaggebende Zutat hier. Allerdings habe ich erstaunlich selten das Glück Kaprao hier im Asialaden zu finden, auf jeden Fall deutlich seltener als ich es essen möchte. Gut, dass Shu Han […]

Manchmal habe ich das Gefühl, es gibt extreme Unterschiede zwischen dem was wir im Westen glauben was Japaner essen und was dem was Japaner essen. Oft hört man ja nur von Sushi, dann kommt erst mal ganz lange nichts bis mit Teriyaki und im schlimmsten Fall mit Walfleisch weiter geht. Wenn man Glück hat werden […]

Japan – das land der aufgehenden Sonne, und das Land des Sushis. So wird Japan bzw. die japanische Küche hier in Deutschland auf jeden Fall oft gesehen. Viele japanische Restaurants bieten hauptsächlich Sushi an, alle anderen Dinge auf der Karte sind es oft nicht Wert erwähnt zu werden. Natürlich gibt es hier Ausnahmen, in Metropolen […]

Umami! Genau! In diesem Rezept werdet ihr mit Umami ohne Ende versorgt, aber keine Sorge, es ist nicht zu viel! Dashi, Miso und Parmesan arbeiten hier wunderbar zusammen. Und falls ihr jemanden kennt, der sagt Tofu sei ihm zu langweilig zum Essen, setzt dieser Person bitte einmal dieses Gratin vor! Ja, es scheint kein traditionelles […]

Ja, das Thema hatten wir schon, ich mag eigentlich keinen Spargel! Jedes Jahr freue ich mich, dass die Spargelzeit schnell wieder vorbei ist und jedes Jahr vergesse ich, dass die Spargelzeit so intensiv ist, dass ich Nachts nicht schlafen kann.Ich werde in meinen Träumen von einer Spargelarmee verfolgt , die mich mit Spargelspitzen aufspießen will! […]

Japanische Nudelsuppen sind schon was feines, egal ob Ramen, Soba oder Udon: Ich mag sie alle gerne. Allerdings sind sie leider recht aufwendig in der Zubereitung, aber da es hier in der hannoveranischen Provinz keine Gastronomie gibt, die eben diese anbietet werden sie dann halt doch selber gemacht (falls ich unrecht habe und es in […]

Ja, ich habe eine Schwäche für Gurkensalate und habe auch schon Rezepte für Chinesische, Koreanische und Thailändische vorgestellt, da war es eindeutig, dass noch einer für Japan kommen musste. Wie die anderen auch, ist der Salat ganz schnell zubereit und eine optimale Beilage zu fast allem, nicht nur zu Japanischem.   Zutaten:   1 Gurke, […]

Bleibt immer auf dem neusten Stand.

Gebt hier eure Emailadresse ein und bleibt immer informiert!

Hallo! Schön, dass du auf meiner Seite bist! Ich hoffe, du findest wonach du suchst.

* Amazon Affiliate-Link

Wenn ihr über einen Link etwas bestellt, zahlt ihr nicht mehr, ich kriege aber eine kleine Provision.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen