Gegrilltes Schweinefleisch Moo Ping – Das schmeckt ja genauso wie auf der Straße!

Juni 28 , 2016 by: Florian Uncategorized

Und das ist gut so! Moo Ping sind kleine, leckere Schweinefleisch-Spieße, die man an ziemlich vielen Ecken in Bangkok frisch vom Grill kaufen kann. Ein Spieß liegt bei ca. 20 Cent, da gönnt man sich dann auch mal ein paar mehr am Tag! Glücklicherweise gehören diese Spießchen zu den Street-Food Snacks, die man ganz einfach zu Hause nachmachen kann. In dem Buch Thai Street Food * aus dem Hädecke Verlag gibt ein wunderbares Rezept dafür, das ich für euch ausprobiert habe! Passend dazu gab es gleich eine feurig scharfe Dipsauce, die perfekt zu Moo Ping passt.

Normalerweise werden die Spieße über Holzkohle gegrillt, eine gute Pfanne tut es aber auch.

 

 

*Amazon Affiliate-Link

 

 

 

Zutaten für 10 Spieße:

 

10 Holz oder Bambusspieße

400 g Schweinefilet, in dünne Streifen geschnitten

2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt

6 Korianderwurzeln, sehr fein gehackt (alternativ könnt ihr 12 Korianderstiele nehmen)

1/2 EL gemahlenen weißen Pfeffer

1 EL helle Sojasauce

125 ml Kokoscreme

1 EL Öl

1 EL feiner Kirstallzucker

 

Zubereitung:

  1. Die Spieße in kaltes Wasser legen und für mindestens eine Stunde einweichen lassen, so brennen sie auf dem Grill oder in der Pfanne nicht an.
  2. Alle Zutaten, außer dem Fleisch, gut vermischen und das Schweinefilet darin dann für Mindestens 30 Minuten marinieren lassen.
  3. Das Fleisch in Wellen auf die Spieße stecken und die Moo Ping unter regelmäßigen Wenden etwas 5 Minuten auf dem Grill oder in der Pfanne (bei mittel-hoher Hitze) garen.

Ich habe sie mit Klebereis und dieser Dipsauce gegessen.

2 Comments

Add a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bleibt immer auf dem neusten Stand.

Gebt hier eure Emailadresse ein und bleibt immer informiert!

Hallo! Schön, dass du auf meiner Seite bist! Ich hoffe, du findest wonach du suchst.

* Amazon Affiliate-Link

Wenn ihr über einen Link etwas bestellt, zahlt ihr nicht mehr, ich kriege aber eine kleine Provision.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen