Chinesisches Rindergulasch

Dezember 16 , 2015 by: Florian Uncategorized

Manchmal braucht man einfach den Komfort eines Gulaschs. Der intensive Geschmack, die wärmende Soße und die passende Beilage dazu – perfekt! Heute bringe ich euch eine chinesische Version mit, die mit Hoisinsauce, Ingwer und Reiswein gemacht wird. Die Zubereitungszeit ist, abgesehen vom Köcheln, sehr kurz. Das Gulasch lässt sich auch super einen Tag vorher zubereiten, meiner Meinung nach schmeckt es am zweiten Tag eh immer besser.

Reis ist übrigens der perfekte Partner für die Soße, solltet ihr Nudeln bevorzugen, dann macht euch Nudeln! Ich kann mir auch Kartoffeln super dazu vorstellen. Eines meiner liebsten Essen für die kalten Tage.

 

Zutaten für 4 Personen:

 

1 kg Rindergulasch, in mundgerechte Stücke geschnitten

2 TL 5-Gewürzpulver, geteilt

1 TL Szechuanpfeffer, gemahlen

Öl, zum Braten

4 Knoblauchzehen, fein gehackt

2 cm Ingwer, fein gehackt

1 TL Chiliflocken

120 ml Hoisinsauce

500 ml Rinderfond

75 ml Shaoshing Reiswein, ersatzweise trockener Sherry

1 TL Sesamöl

1 Handvoll frischer Koriander, gehackt

 

 

Zubereitung:

1. Das Fleisch mit einem TL des 5-Gewürzpulvers und dem Szechuanpfeffer mischen und eine halbe Stunde, abgedeckt, stehen lassen.

2. In einem großen Topf etwas Öl zum braten, auf mittlerer Hitze, erwärmen und dann den Knoblauch, den Ingwer und die Chiliflocken darin für etwa 2 Minuten anbraten. Dann das Fleisch                hinzugeben und von allen Seiten bräunen, etwa 3 – 4 Minuten.

3. Die Hoisinsauce, den Rinderfond, den Reiswein und das Sesamöl hinzugeben und alles zusammen aufkochen lassen. Dann bei niedriger Hitze für mindestens 1 Stunde köcheln lassen, bis das         Fleisch schön Mürbe ist und fast im Mund zerfällt. Sollte euch die Soße zu dick sein könnt ihr etwas Wasser hinzugeben, sollte sie zu dünn sein einfach noch etwas ohne Deckel köcheln lassen.

4. Auf einem Teller anrichten und mit frischen Koriander bestreuen, zusammen mit Reis oder anderer Beilage nach Wahl servieren.

 

Was haltet ihr von dieser Art Gulasch? Hinterlasst mir doch einen Kommentar 🙂

1 Comments

Add a comment

Bleibt immer auf dem neusten Stand.

Gebt hier eure Emailadresse ein und bleibt immer informiert!

Folg mir auf Instagram

Folgt mir auf Pinterest!

Hallo! Schön, dass du auf meiner Seite bist! Ich hoffe, du findest wonach du suchst.

Das bin ich - Asien Kulinrisch

Pinterest

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen